Oskar Ernst Bernhardt und seine Gralsbotschaft - Interview mit Michael Hoppe auf Quer-Denken.tv

Wer war Oskar Ernst Bernhardt alias Abd-ru-shin? – Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit dem Autor und Verleger Michael Hoppe.

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts lebten in Deutschland zahlreiche spirituelle Lehrer. Rudolf Steiner haben wir die Anthroposophie zu verdanken, Oskar Ernst Bernhardt (*18.4.1875 – 6.12.1941) das sogenannte Gralswissen.

In seinem Buch „IM LICHTE DER WAHRHEIT – Gralsbotschaft von Abd-ru-shin“ gibt der in Bischofswerda geborene Schriftsteller einen faszinierenden Einblick in den Aufbau der Schöpfung und den tieferen Sinn unserer Existenz.
Anläßlich seines 75. Todestages am 6.12.2016 sprach Michael Friedrich Vogt mit dem Autor und Verleger Michael Hoppe, der sich seit 25 Jahren mit dem Werk Oskar Ernst Bernhardts befaßt.

Diese Seite weiterempfehlen

1331

Bisher in Ihrem Namen gepflanzte Bäume!
Das regionale
ÖKO-BRANCHENBUCH

Neueste Videos

LISA FITZ SPRICHT KLARTEXT

4. September 2018

Drei Männer, die ihr Leben der wichtigsten Sache überhaupt gewidmet haben - DEM FRIEDEN

28. August 2018

NICHT IN MEINEM NAMEN - Bodo Wartke

3. August 2018

VOLKER PISPERS - Eine der besten Reden der letzten Jahre

19. Juli 2018

ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST - Auch LISA FITZ wagt es, politisch zu werden

7. Februar 2018