NATURSCHECK VERANSTALTUNGSKALENDER Dezember 2017 - Januar 2018

 

DEZEMBER 2017

 

9.12.2017 - Spirituelle Wirbelsäulenbegradigung

An diesen Tagen führt der Heiler Karl Heinz Allgaier in Wüstenrot Behandlungen durch.
Veranstaltungsort:
71543 Wüstenrot, Im Gogelsfeld 11
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe 
NATURSCHECK Magazin
07945-943969 
mh@naturscheck.de

 

 

JANUAR 2018


27.01.2018 - Seminar: EINE-MAGISCHE-MINUTE 

Das gleichnamige Buch erschien am 1.3.2017

WERDE ZUM ARCHITEKTEN DEINES SCHICKSALS

Sie meinen, eine Minute sei viel zu kurz, um irgendetwas zu verändern? Da haben Sie vollkommen recht – zumindest so lange, bis Sie es versuchen. Die EINE-MINUTE-METHODE ist wunderbar einfach, sehr effektiv und in wenigen Stunden erlernbar.

Sie besteht aus einfachen Selbststeuerungs-Übungen, die es uns ermöglichen, aus dem konditionierten Denken auszutreten und ins zeitlose Hier und Jetzt einzutreten. Zu aktiven und kreativen Handelnden zu werden!!!

Mit allen daraus resultierenden Konsequenzen wie Erfolg, Entspannung, Heilung oder inneren Frieden …

Unser konditioniertes Ego hindert uns beständig daran, von der Theorie in die Praxis überzugehen und den Schleier zu lüften zwischen der Welt der Form und unserem innersten geistigen Kern.
Es lenkt uns ab mit sinnlosen Gedanken, berieselt uns mit mentaler „Hintergrundmusik“ und schiebt beständig graue Wolken zwischen uns und die Sonne. 

Immer mehr Menschen sind sich dessen bewußt – zumindest theoretisch! Es gibt zahllose Bücher zu diesem Thema, und doch gelingt es den Allerwenigsten, dieses Wissen auch in die Tat umzusetzen.

„Eine magische Minute“
 kann bereits genügen, um dem Schicksal auf die Sprünge zu helfen!!! Zudem lernt der Einzelne, wie er eigene Übungen selbst entwerfen kann, die ihm in bestimmten Lebenssituationen als Hilfsmittel dienen. Ob er diese zur Selbstheilung nutzt, um mehr Bewußtheit zu erlangen, achtsamer zu sein oder um seinen Mitmenschen zu helfen, das liegt bei jedem Teilnehmer selbst.

Seminarort: Wüstenrot:
Seminarzeiten:
 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen
Seminarkosten: 180.- Euro (inkl. biologisch-vegetarisches Mittagessen, Getränke etc.)
Seminarleitung: Michael Hoppe, NATURSCHECK-Herausgeber

Anmeldungen:
NATURSCHECK MAGAZIN
mh@naturscheck.de
07945-943969 

 

28.01.2018 - Tagesseminar: Die Macht der Sprache 

Ein Tageseminar, das jeder Mensch mindestens einmal besuchen sollte

Mein ganzes Leben lang habe ich mit der menschlichen Sprache beschäftigt. Mit ihrer Entstehung, ihrer Magie und mit der Wirkung, die das geschriebene oder gesprochene Wort auf uns alle hat. Und immer wieder wundere ich mich, daß nicht alle Menschen ebenso fasziniert von diesem Thema sind. Dabei bestimmt die Sprache doch unsere aller Dasein. Und bereits einige wenige bewußte Umstellungen in unserem Sprachgebrauch können unser Schicksal in eine völlig neue Richtung lenken.

Der Autor Dr. Joseph Murphy riet deshalb allen Menschen: "Die Worte, die Sie verwenden, müssen „heilsam“ sein. Was Sie sagen, muß Sie aufbauen und stärken. Beschließen und erklären Sie jetzt: „Von diesem Augenblick an gebrauche ich nur noch heilende und segnende Worte, die mir Wohlstand, Inspiration und Kraft bringen.“ 

Eine nachhaltige Veränderung in unserem Sprachgebrauch können wir erst dann bewußt herbeiführen, wenn wir den tieferen Sinn der Sprache erfassen. Wenn wir begreifen, wie Sprache entsteht und woher sie ihre Kraft und Macht bezieht.
Beim Tagesseminar DIE MACHT DER SPRACHE werden folgende Themen behandelt:  
- Die Entstehung der Sprache und der tiefere Sinn der Worte und Buchstaben.
- Das Wunder der deutschen Sprache.
- Die fünf Sprachen der Liebe.
- Wie Sprache heilt

Termine in Wüstenrot: 
28.1., 25.2. oder 25.3.2018
jeweils 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Seminarkosten: 180.- Euro (inkl. Mittagessen und Getränke)
Seminarleitung: Michael Hoppe, NATURSCHECK-Herausgeber

Anmeldung:
Naturscheck Magazin
Tel: 07945-943969
E-Mail: mh@naturscheck.de

 

29.01.2017 - NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH – in Wüstenrot

Seit einigen Jahren findet in Wüstenrot ein regelmäßiger NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH statt. Am jeweils letzten Montag des Monats treffen sich ganzheitlich Interessierte zum Gedankenaustausch. 
Moderiert wird dieser „kulinarische Gesprächskreis“ vom NATURSCHECK-Herausgeber Michael Hoppe. Themen sind: Familie, Partnerschaft, Wirtschaft, Finanzen, Beruf, Spiritualität, Ökologie, Bildung, etc. Denn in allen Lebensbereichen ist eine ganzheitlichere Weltsicht gefragt.
Beginn ist jeweils18.30 Uhr. Um 20.00 Uhr wird ein biologisch-vegetarisches Buffet serviert. Und gegen 22.00 Uhr gehen alle wieder nach Hause. Manchmal auch erst um 23.00 Uhr … 
NATURSCHECK-Leser-Stammtisch
jeweils 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Ort: Wüstenrot-Finsterrot, Im Gogelsfeld 11
Kosten: 25.- Euro inkl. Buffet und Getränke (davon gehen 10.- Euro als Spende an das aktuelle Naturscheck-Hilfsprojekt)
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe
mh@naturscheck.de
07945-943969


 

 

Diese Seite weiterempfehlen

1359

Bisher in Ihrem Namen gepflanzte Bäume!
Das regionale
ÖKO-BRANCHENBUCH

Aktuelles

ÖKOZID – Das Monsanto Tribunal von Den Haag

3. Dezember 2017

BIOPHILIA – Über die Heilkraft des Waldes

11. Oktober 2017

FILMPROJEKT „Der marktgerechte Mensch“ - MACRONS NEOLIBERALER STAATSSTREICH

7. Juni 2017

DAS LEBEN IST VIEL ZU KURZ FÜR EIN LANGES GESICHT – Interview mit der Biathlon-Weltmeisterin Simone Hye-Soon Hauswald

5. März 2017

NICHTS IM LEBEN IST UNPOLITISCH - Interview mit dem Punkrocker Lars Besa

5. März 2017