NATURSCHECK VERANSTALTUNGSKALENDER Juni - September 2017

JUNI 2017

 

24.6.2017 NATURSCHECK-Survival-Tag mit dem Survival-Trainer Dominik Knausenberger 

Gestalten Sie Ihre Freizeit mal völlig anders, und lösen Sie sich vom Streß des Alltags! Lernen Sie, wie Sie sich gezielt auf Ihre fünf Sinne verlassen und mit dem auskommen, was die Natur Ihnen bietet. Erweitern Sie Ihre Komfortzone und entdecken Sie neue Seiten an der Natur und an sich selbst.
Gehen Sie hinaus, und erleben Sie das Abenteuer! Stellen Sie sich den Herausforderungen, nehmen Sie es mit den Kräften der Natur auf und lernen Sie die Möglichkeiten natürlicher Materialien kennen!
Entdecken Sie den Abenteurer in Ihnen und leben Sie die Wildnis!!!
Tagesexkursionen
am 24.6.2017 im Raum Wüstenrot
75.- Euro p. P. oder Gruppentarif (max. 8 Teilnehmer) 400.- Euro

 

Am 24.6.2017 und am 28.10.2017 bietet der NATURSCHECK zwei ganz besondere Tages-Workshops mit der Mentaltrainerin und Biathlon-Weltmeisterin Simone Hauswald an.

SEI DEIN BESTER COACH!

Sie möchten mentale Stärke in Ihr Leben bringen? Dann beginnen Sie damit, Ihr Leben bewußt selbst in die Hand zu nehmen! Selbstcoaching hilft Ihnen, mit Streß besser umzugehen, sich zu motivieren, Ihre Träume zu verwirklichen und Entscheidungen sicher zu treffen - und das in all Ihren Lebensbereichen.

Inhalte des Tages-Workshops:
- Einführung in das Mental- und Bewußtseinstraining
- Meine persönliche Life-Map
- Innere Zufriedenheit erschaffen
- Wege aus der Negativ-Spirale
- Die Kraft der Entscheidung nutzen
- Innere Kräfte aktivieren - mich selbst wertschätzen
- Selbstcoaching mit der IDENTITÄTSKRAFT® Methode

Ort und Gebühr
Der Workshop findet in Wüstenrot statt
Gebühr: 150.- Euro pro Teilnehmer + 30.- Euro für biologisch-vegetarisches Mittagessen, Getränke etc.

 

26.06.2017 - NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH – in Wüstenrot

Seit einigen Jahren findet in Wüstenrot ein regelmäßiger NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH statt. Am jeweils letzten Montag des Monats treffen sich ganzheitlich Interessierte zum Gedankenaustausch. 
Moderiert wird dieser „kulinarische Gesprächskreis“ vom NATURSCHECK-Herausgeber Michael Hoppe. Themen sind: Familie, Partnerschaft, Wirtschaft, Finanzen, Beruf, Spiritualität, Ökologie, Bildung, etc. Denn in allen Lebensbereichen ist eine ganzheitlichere Weltsicht gefragt.
Beginn ist jeweils18.30 Uhr. Um 20.00 Uhr wird ein biologisch-vegetarisches Buffet serviert. Und gegen 22.00 Uhr gehen alle wieder nach Hause. Manchmal auch erst um 23.00 Uhr … 
NATURSCHECK-Leser-Stammtisch
Termine: 26.6.2017
jeweils 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Ort: Wüstenrot-Finsterrot, Im Gogelsfeld 11
Kosten: 25.- Euro inkl. Buffet und Getränke (davon gehen 10.- Euro als Spende an das aktuelle Naturscheck-Hilfsprojekt)
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe
mh@naturscheck.de
07945-943969


JULI 2017


14./15.07.2017 - Spirituelle Wirbelsäulenbegradigung

An diesen Tagen führt der Heiler Karl Heinz Allgaier in Wüstenrot Behandlungen durch.
Veranstaltungsort:
71543 Wüstenrot, Im Gogelsfeld 11
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe 
NATURSCHECK Magazin
07945-943969 
mh@naturscheck.de


16.07.2017 - NATURSCHECK-Selbstheilungstag

In jedem Menschen steckt ein Heiler. Wir können sowohl zu unserer eigenen als auch zur Genesung unserer Mitmenschen aktiv beitragen. Dazu bedarf es keiner schwer erlernbaren Techniken und auch keines Universitätsstudiums. Es genügt, sich innerlich richtig einzustellen und sich für die Heilkraft zu öffnen. Wir haben alle Schlüssel zur Heilung selbst in der Hand!

An den NATURSCHECK-SELBSTHEILUNGSTAGEN steht nicht die „Theorie des Heilens“ im Mittelpunkt, sondern die sofortige praktische Umsetzung. In Kleingruppen mit maximal 12 Teilnehmern demonstrieren wechselnde Referenten, wie wir durch bewußtes Atmen, Einströmenlassen der Heilenergie, Visualisierung, Perspektivwechsel, Vergebung, Hingabe - und durch die Transformation unserer eigenen inneren Einstellung - der universellen Heilkraft die Tür öffnen können.
Heilung beginnt immer mit Selbsterkenntnis und mit dem Mut, alte, überholte Vorstellungen loszulassen. Und mit der praktischen Umsetzung!!! Nur zu wissen, wie etwas funktioniert, bringt uns keinen Schritt weiter. Wir müssen es tun! Nur dann gelingt Veränderung.
Wer sich für das Thema „Selbstheilung“ interessiert und sich mit anderen Menschen austauschen oder einfache „Selbstheilungstechniken“ lernen möchte, ist herzlich eingeladen.
Termine & Veranstaltungsort
„NATURSCHECK-SELBSTHEILUNGSTAG“
16.07.2017
jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Veranstaltungsort ist Wüstenrot
Teilnahmegebühr beträgt 80.- Euro pro Person + 25.- Euro für ein biologisch-vegetarisches
Mittagessen, Obst,  Getränke etc.
Maximale Teilnehmerzahl 12 Personen.
Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Naturscheck Magazin
Tel.: 07945-943969
E-Mail: mh@naturscheck.de

 


29.07.2017 - Seminar: EINE-MAGISCHE-MINUTE

Das gleichnamige Buch erschien am 1.3.2017

Wie Sie in 60 Sekunden Krankheiten heilen, die Welt verändern und inneren Frieden finden!    

Sie meinen, eine Minute sei viel zu kurz, um irgendetwas zu verändern? Da haben Sie vollkommen recht – zumindest so lange, bis Sie es versuchen. Die EINE-MINUTE-METHODE ist wunderbar einfach, sehr effektiv und in wenigen Stunden erlernbar. Und doch ist sie das Resultat eines langen Erkenntnisweges. Wer sich einmal auf die „Magie der einen Minute“ eingelassen hat, den kann so schnell nichts mehr aus der Fassung bringen.

Seminarort: Wüstenrot:
Seminarzeiten:
 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 12 Personen
Seminarkosten: 130.- Euro (inkl. biologisch-vegetarisches Mittagessen, Getränke etc.)
Seminarleitung: Michael Hoppe, NATURSCHECK-Herausgeber

Anmeldung: 
Naturscheck Magazin
Tel: 07945-943969
mh@naturscheck.de 

 

30.07.2017 - Tagesseminar: Die Macht der Sprache

Ein Seminar, das jeder Mensch mindestens einmal besuchen sollte

Mein ganzes Leben lang habe ich mit der menschlichen Sprache beschäftigt. Mit ihrer Entstehung, ihrer Magie und mit der Wirkung, die das geschriebene oder gesprochene Wort auf uns alle hat. Und immer wieder wundere ich mich, daß nicht alle Menschen ebenso fasziniert von diesem Thema sind. Dabei bestimmt die Sprache doch unsere aller Dasein. Und bereits einige wenige bewußte Umstellungen in unserem Sprachgebrauch können unser Schicksal in eine völlig neue Richtung lenken.
Der Autor Dr. Joseph Murphy riet deshalb allen Menschen: "Die Worte, die Sie verwenden, müssen „heilsam“ sein. Was Sie sagen, muß Sie aufbauen und stärken. Beschließen und erklären Sie jetzt: „Von diesem Augenblick an gebrauche ich nur noch heilende und segnende Worte, die mir Wohlstand, Inspiration und Kraft bringen.“ 
Eine nachhaltige Veränderung in unserem Sprachgebrauch können wir erst dann bewußt herbeiführen, wenn wir den tieferen Sinn der Sprache erfassen. Wenn wir begreifen, wie Sprache entsteht und woher sie ihre Kraft und Macht bezieht.
Beim Tagesseminar DIE MACHT DER SPRACHE werden folgende Themen behandelt:  
- Die Entstehung der Sprache und der tiefere Sinn der Worte und Buchstaben.
- Das Wunder der deutschen Sprache.
- Die fünf Sprachen der Liebe.
- Wie Sprache heilt
Termine in Wüstenrot: 30.07.2017
jeweils 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Seminarkosten: 130.- Euro (inkl. Mittagessen und Getränke)
Seminarleitung: Michael Hoppe, NATURSCHECK-Herausgeber

Anmeldung:
Naturscheck Magazin
Tel: 07945-943969
E-Mail: mh@naturscheck.de

 

31.07.2017 - NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH – in Wüstenrot

Seit einigen Jahren findet in Wüstenrot ein regelmäßiger NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH statt. Am jeweils letzten Montag des Monats treffen sich ganzheitlich Interessierte zum Gedankenaustausch. 
Moderiert wird dieser „kulinarische Gesprächskreis“ vom NATURSCHECK-Herausgeber Michael Hoppe. Themen sind: Familie, Partnerschaft, Wirtschaft, Finanzen, Beruf, Spiritualität, Ökologie, Bildung, etc. Denn in allen Lebensbereichen ist eine ganzheitlichere Weltsicht gefragt.
Beginn ist jeweils18.30 Uhr. Um 20.00 Uhr wird ein biologisch-vegetarisches Buffet serviert. Und gegen 22.00 Uhr gehen alle wieder nach Hause. Manchmal auch erst um 23.00 Uhr … 
NATURSCHECK-Leser-Stammtisch
Termine: 31.7.2017
jeweils 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Ort: Wüstenrot-Finsterrot, Im Gogelsfeld 11
Kosten: 25.- Euro inkl. Buffet und Getränke (davon gehen 10.- Euro als Spende an das aktuelle Naturscheck-Hilfsprojekt)
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe
mh@naturscheck.de
07945-943969


August 2017

04./05.08.2017 - Spirituelle Wirbelsäulenbegradigung

An diesen Tagen führt der Heiler Karl Heinz Allgaier in Wüstenrot Behandlungen durch.
Veranstaltungsort:
71543 Wüstenrot, Im Gogelsfeld 11
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe 
NATURSCHECK Magazin
07945-943969 
mh@naturscheck.de

18./19.08.2017 - Spirituelle Wirbelsäulenbegradigung

An diesen Tagen führt der Heiler Karl Heinz Allgaier in Wüstenrot Behandlungen durch.
Veranstaltungsort:
71543 Wüstenrot, Im Gogelsfeld 11
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe 
NATURSCHECK Magazin
07945-943969 
mh@naturscheck.de



20.08.2017 - NATURSCHECK-Selbstheilungstag

In jedem Menschen steckt ein Heiler. Wir können sowohl zu unserer eigenen als auch zur Genesung unserer Mitmenschen aktiv beitragen. Dazu bedarf es keiner schwer erlernbaren Techniken und auch keines Universitätsstudiums. Es genügt, sich innerlich richtig einzustellen und sich für die Heilkraft zu öffnen. Wir haben alle Schlüssel zur Heilung selbst in der Hand!

An den NATURSCHECK-SELBSTHEILUNGSTAGEN steht nicht die „Theorie des Heilens“ im Mittelpunkt, sondern die sofortige praktische Umsetzung. In Kleingruppen mit maximal 12 Teilnehmern demonstrieren wechselnde Referenten, wie wir durch bewußtes Atmen, Einströmenlassen der Heilenergie, Visualisierung, Perspektivwechsel, Vergebung, Hingabe - und durch die Transformation unserer eigenen inneren Einstellung - der universellen Heilkraft die Tür öffnen können.
Heilung beginnt immer mit Selbsterkenntnis und mit dem Mut, alte, überholte Vorstellungen loszulassen. Und mit der praktischen Umsetzung!!! Nur zu wissen, wie etwas funktioniert, bringt uns keinen Schritt weiter. Wir müssen es tun! Nur dann gelingt Veränderung.
Wer sich für das Thema „Selbstheilung“ interessiert und sich mit anderen Menschen austauschen oder einfache „Selbstheilungstechniken“ lernen möchte, ist herzlich eingeladen.
Termine & Veranstaltungsort
„NATURSCHECK-SELBSTHEILUNGSTAG“
20.08.2017
jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Veranstaltungsort ist Wüstenrot
Teilnahmegebühr beträgt 80.- Euro pro Person + 25.- Euro für ein biologisch-vegetarisches
Mittagessen, Obst,  Getränke etc.
Maximale Teilnehmerzahl 12 Personen.
Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Naturscheck Magazin
Tel.: 07945-943969
E-Mail: mh@naturscheck.de

 

26.08.2017 - Seminar: EINE-MAGISCHE-MINUTE

Das gleichnamige Buch erschien am 1.3.2017

Wie Sie in 60 Sekunden Krankheiten heilen, die Welt verändern und inneren Frieden finden!    

Sie meinen, eine Minute sei viel zu kurz, um irgendetwas zu verändern? Da haben Sie vollkommen recht – zumindest so lange, bis Sie es versuchen. Die EINE-MINUTE-METHODE ist wunderbar einfach, sehr effektiv und in wenigen Stunden erlernbar. Und doch ist sie das Resultat eines langen Erkenntnisweges. Wer sich einmal auf die „Magie der einen Minute“ eingelassen hat, den kann so schnell nichts mehr aus der Fassung bringen.

Seminarort: Wüstenrot:
Seminarzeiten:
 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 12 Personen
Seminarkosten: 130.- Euro (inkl. biologisch-vegetarisches Mittagessen, Getränke etc.)
Seminarleitung: Michael Hoppe, NATURSCHECK-Herausgeber

Anmeldung: 
Naturscheck Magazin
Tel: 07945-943969
mh@naturscheck.de 

 


27.08.2017 - Tagesseminar: Die Macht der Sprache

Ein Seminar, das jeder Mensch mindestens einmal besuchen sollte

Mein ganzes Leben lang habe ich mit der menschlichen Sprache beschäftigt. Mit ihrer Entstehung, ihrer Magie und mit der Wirkung, die das geschriebene oder gesprochene Wort auf uns alle hat. Und immer wieder wundere ich mich, daß nicht alle Menschen ebenso fasziniert von diesem Thema sind. Dabei bestimmt die Sprache doch unsere aller Dasein. Und bereits einige wenige bewußte Umstellungen in unserem Sprachgebrauch können unser Schicksal in eine völlig neue Richtung lenken.
Der Autor Dr. Joseph Murphy riet deshalb allen Menschen: "Die Worte, die Sie verwenden, müssen „heilsam“ sein. Was Sie sagen, muß Sie aufbauen und stärken. Beschließen und erklären Sie jetzt: „Von diesem Augenblick an gebrauche ich nur noch heilende und segnende Worte, die mir Wohlstand, Inspiration und Kraft bringen.“ 
Eine nachhaltige Veränderung in unserem Sprachgebrauch können wir erst dann bewußt herbeiführen, wenn wir den tieferen Sinn der Sprache erfassen. Wenn wir begreifen, wie Sprache entsteht und woher sie ihre Kraft und Macht bezieht.
Beim Tagesseminar DIE MACHT DER SPRACHE werden folgende Themen behandelt:  
- Die Entstehung der Sprache und der tiefere Sinn der Worte und Buchstaben.
- Das Wunder der deutschen Sprache.
- Die fünf Sprachen der Liebe.
- Wie Sprache heilt
Termine in Wüstenrot: 27.08.2017
jeweils 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Seminarkosten: 130.- Euro (inkl. Mittagessen und Getränke)
Seminarleitung: Michael Hoppe, NATURSCHECK-Herausgeber

Anmeldung:
Naturscheck Magazin
Tel: 07945-943969
E-Mail: mh@naturscheck.de

 

28.08.2017 - NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH – in Wüstenrot

Seit einigen Jahren findet in Wüstenrot ein regelmäßiger NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH statt. Am jeweils letzten Montag des Monats treffen sich ganzheitlich Interessierte zum Gedankenaustausch. 
Moderiert wird dieser „kulinarische Gesprächskreis“ vom NATURSCHECK-Herausgeber Michael Hoppe. Themen sind: Familie, Partnerschaft, Wirtschaft, Finanzen, Beruf, Spiritualität, Ökologie, Bildung, etc. Denn in allen Lebensbereichen ist eine ganzheitlichere Weltsicht gefragt.
Beginn ist jeweils18.30 Uhr. Um 20.00 Uhr wird ein biologisch-vegetarisches Buffet serviert. Und gegen 22.00 Uhr gehen alle wieder nach Hause. Manchmal auch erst um 23.00 Uhr … 
NATURSCHECK-Leser-Stammtisch
jeweils 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Ort: Wüstenrot-Finsterrot, Im Gogelsfeld 11
Kosten: 25.- Euro inkl. Buffet und Getränke (davon gehen 10.- Euro als Spende an das aktuelle Naturscheck-Hilfsprojekt)
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe
mh@naturscheck.de
07945-943969

 

SEPTEMBER 2017

 

01.09.2017 - Erscheinungstermin der NATURSCHECK Herbstausgabe

 

01./02.09.2017 - Spirituelle Wirbelsäulenbegradigung

An diesen Tagen führt der Heiler Karl Heinz Allgaier in Wüstenrot Behandlungen durch.
Veranstaltungsort:
71543 Wüstenrot, Im Gogelsfeld 11
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe 
NATURSCHECK Magazin
07945-943969 
mh@naturscheck.de

 

17.09.2017 - NATURSCHECK-Selbstheilungstag

In jedem Menschen steckt ein Heiler. Wir können sowohl zu unserer eigenen als auch zur Genesung unserer Mitmenschen aktiv beitragen. Dazu bedarf es keiner schwer erlernbaren Techniken und auch keines Universitätsstudiums. Es genügt, sich innerlich richtig einzustellen und sich für die Heilkraft zu öffnen. Wir haben alle Schlüssel zur Heilung selbst in der Hand!

An den NATURSCHECK-SELBSTHEILUNGSTAGEN steht nicht die „Theorie des Heilens“ im Mittelpunkt, sondern die sofortige praktische Umsetzung. In Kleingruppen mit maximal 12 Teilnehmern demonstrieren wechselnde Referenten, wie wir durch bewußtes Atmen, Einströmenlassen der Heilenergie, Visualisierung, Perspektivwechsel, Vergebung, Hingabe - und durch die Transformation unserer eigenen inneren Einstellung - der universellen Heilkraft die Tür öffnen können.
Heilung beginnt immer mit Selbsterkenntnis und mit dem Mut, alte, überholte Vorstellungen loszulassen. Und mit der praktischen Umsetzung!!! Nur zu wissen, wie etwas funktioniert, bringt uns keinen Schritt weiter. Wir müssen es tun! Nur dann gelingt Veränderung.
Wer sich für das Thema „Selbstheilung“ interessiert und sich mit anderen Menschen austauschen oder einfache „Selbstheilungstechniken“ lernen möchte, ist herzlich eingeladen.
Termine & Veranstaltungsort
„NATURSCHECK-SELBSTHEILUNGSTAG“
17.09.2017
jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Veranstaltungsort ist Wüstenrot
Teilnahmegebühr beträgt 80.- Euro pro Person + 25.- Euro für ein biologisch-vegetarisches
Mittagessen, Obst,  Getränke etc.
Maximale Teilnehmerzahl 12 Personen.
Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Naturscheck Magazin
Tel.: 07945-943969
E-Mail: mh@naturscheck.de

 

22./23.09.2017 - Spirituelle Wirbelsäulenbegradigung

An diesen Tagen führt der Heiler Karl Heinz Allgaier in Wüstenrot Behandlungen durch.
Veranstaltungsort:
71543 Wüstenrot, Im Gogelsfeld 11
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe 
NATURSCHECK Magazin
07945-943969 
mh@naturscheck.de

 


23./24.09.2017 - Können wir die Realität steuern? – Seminare mit der Expertin für „Russische Informationsmedizin“ Olga Häusermann

„Viszerale Therapie nach Prof. Ogulov und 33 natürliche Mittelchen zur Wiederherstellung der Gesundheit“

Die Russische Informationsmedizin arbeitet, wie der Namen bereits sagt, mit Information. Sie vermittelt effektive Selbststeuerungsmethoden, die Heilungs- und Selbstheilungsprozesse möglich machen. Aufgrund der großen Nachfrage finden auch 2017 wieder mehrere Seminare statt.
Sämtliche Vorgänge in unserem Organismus, alle Zellfunktionen, werden von der Informationsebene aus gesteuert. Das Informationsfeld steht in direkten Kontakt zum Bewußtsein des Menschen und kann daher durch den Menschen verändert werden. Ziel der Russischen Informationsmedizin ist, dem Menschen zu helfen, sein geistiges Potential zu entwickeln und ihm zu zeigen, wie er seine Realität, seine Gesundheit und Ereignisse zum eigenen Wohl und zum Wohle aller Lebewesen steuern kann.

Weitere Seminartermine 2017:

18. - 19.11. „Regeneration der Sehkraft nach M. Norbekov und mentale Techniken für die gesunde Augen“

Seminarort:
Alle Seminare finden in Wüstenrot statt.
Beginn jeweils 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr.
Seminarkosten 230.- Euro pro Person + 50.- Euro für zwei Tage Verpflegung (biologisch-vegetarisches Mittagessen, Obst, Getränke etc.)

 

25.09.2017 - NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH – in Wüstenrot

Seit einigen Jahren findet in Wüstenrot ein regelmäßiger NATURSCHECK-LESER-STAMMTISCH statt. Am jeweils letzten Montag des Monats treffen sich ganzheitlich Interessierte zum Gedankenaustausch. 
Moderiert wird dieser „kulinarische Gesprächskreis“ vom NATURSCHECK-Herausgeber Michael Hoppe. Themen sind: Familie, Partnerschaft, Wirtschaft, Finanzen, Beruf, Spiritualität, Ökologie, Bildung, etc. Denn in allen Lebensbereichen ist eine ganzheitlichere Weltsicht gefragt.
Beginn ist jeweils18.30 Uhr. Um 20.00 Uhr wird ein biologisch-vegetarisches Buffet serviert. Und gegen 22.00 Uhr gehen alle wieder nach Hause. Manchmal auch erst um 23.00 Uhr … 
NATURSCHECK-Leser-Stammtisch
jeweils 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Ort: Wüstenrot-Finsterrot, Im Gogelsfeld 11
Kosten: 25.- Euro inkl. Buffet und Getränke (davon gehen 10.- Euro als Spende an das aktuelle Naturscheck-Hilfsprojekt)
Informationen und Anmeldung:
Michael Hoppe
mh@naturscheck.de
07945-943969

 

30.09.2017 - Seminar: EINE-MAGISCHE-MINUTE

Das gleichnamige Buch erschien am 1.3.2017

Wie Sie in 60 Sekunden Krankheiten heilen, die Welt verändern und inneren Frieden finden!    

Sie meinen, eine Minute sei viel zu kurz, um irgendetwas zu verändern? Da haben Sie vollkommen recht – zumindest so lange, bis Sie es versuchen. Die EINE-MINUTE-METHODE ist wunderbar einfach, sehr effektiv und in wenigen Stunden erlernbar. Und doch ist sie das Resultat eines langen Erkenntnisweges. Wer sich einmal auf die „Magie der einen Minute“ eingelassen hat, den kann so schnell nichts mehr aus der Fassung bringen.

Seminarort: Wüstenrot:
Seminarzeiten:
 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl 12 Personen
Seminarkosten: 130.- Euro (inkl. biologisch-vegetarisches Mittagessen, Getränke etc.)
Seminarleitung: Michael Hoppe, NATURSCHECK-Herausgeber

Anmeldungen:
NATURSCHECK MAGAZIN
mh@naturscheck.de
07945-943969 

 

 

 

Diese Seite weiterempfehlen

1359

Bisher in Ihrem Namen gepflanzte Bäume!
Das regionale
ÖKO-BRANCHENBUCH

Aktuelles

BUCHTIPP: ZERO – Sie wissen, was du tust

21. Juni 2017

Kaufen für die Müllhalde – Es ist Zeit, umzudenken!

21. Juni 2017

FILMPROJEKT „Der marktgerechte Mensch“ - MACRONS NEOLIBERALER STAATSSTREICH

7. Juni 2017

DAS LEBEN IST VIEL ZU KURZ FÜR EIN LANGES GESICHT – Interview mit der Biathlon-Weltmeisterin Simone Hye-Soon Hauswald

5. März 2017

NICHTS IM LEBEN IST UNPOLITISCH - Interview mit dem Punkrocker Lars Besa

5. März 2017